Wirtschaft

Vertriebsübernahme

American Eagle Instruments ab sofort bei Young Innovations

Frank Whyte, Geschäftsführer von Young Innovations Europe (links) und José Muñoz (rechts), der ab sofort für Young Innovations im Einsatz ist.
Fotos: privat

Frank Whyte, Geschäftsführer von Young Innovations Europe (links) und José Muñoz (rechts), der ab sofort für Young Innovations im Einsatz ist.

Der US-Dentalkonzern Young Innovations ist ab sofort alleiniger Anbieter der Produkte von American Eagle in Europa. Young hat den Hersteller von Zahninstrumenten und Praxisbedarf im vergangenen Jahr akquiriert.

Zum Sortiment von American Eagle gehören Produkte für die Prophylaxe, Diagnostik, Restauration, Parodontologie, Implantologie und Endodontie. „American Eagle vergrößert unser Portfolio und macht uns zum Komplettanbieter hochwertiger Premiumprodukte“, unterstreicht Frank Whyte, Geschäftsführer von Young Innovations Europe.

Young Innovations Europe hat den Bereich Sales zuletzt noch weiter verstärkt. Neu im Team ist seit Juli José Muñoz, der als Regional Account Manager Norddeutschland und Spanien betreut. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Dentalbranche, verantwortete zuvor ebenfalls den Regionalvertrieb eines globalen Instrumentenproduzenten und ist Experte für die Themen Parodontologie, OP-Equipment sowie Weichgewebsmanagement.

Die Firmenwebsite ist nun zu erreichen unter www.ydnt.de