Hilfseinsätze im Ausland: Praktische Tipps für Zahnmediziner

17. Februar 2017
Hilfseinsätze im Ausland: Praktische Tipps für Zahnmediziner
Tobias Bauer berichtet aus eigener Erfahrung

Ob als Famulatur oder im späteren Berufsleben – Hilfseinsätze im Ausland prägen. Doch was erwartet mich dort, worauf muss ich achten, wie fange ich es an? Tipps im Video-Interview mit Tobias Bauer.

 

Tobias Bauer, selbst Zahnarzt und seit vielen Jahren engagiert in Hilfsprojekten, berichtet von seinen Erfahrungen und gibt Tipps in Sachen Ausrüstung und Vorsorge – nicht nur für Zahnmedizinstudenten. (© DZW-TV)

 

Tobias Bauer studierte Zahnmedizin in Heidelberg und ist seit 1996 in Singen in eigener Praxis niedergelassen. Bereits als Studentenvertreter engagierte er sich für Hilfsprojekte, leitete später unter anderem das Voluntary Work Abroad Program der Young Dentists Worldwide und gründete 2013 die Dental International Aid Networking Organisation (DIANO), die sich hauptsächlich für die zahnmedizinische Versorgung in der Dominikanischen Republik sowie auf Haiti, Jamaica und Kuba einsetzt. Beim Studententag 2016 in Frankfurt am Main stellte er den jungen Zahnmedizinern Arbeitsmöglichkeiten im Ausland vor.

Studententag 2016: "Famulatur und Auslandseinsatz"

Beim 11. Studententag auf dem Deutschen Zahnärztetag 2016 drehte sich alles um Famulatur und Hilfsprojekte und -einsätze im Ausland. Eingeladen hatte unter anderem der Bundesverband der Zahnmedizinstudenten in Deutschland (BdZM). Mehrere Hilfsorganisationen wie Mercy Ships, Dental Roots, DIANO, Zahnärztliches Hilfsprojekt Brasilien und German Dental Carehood International (GDCI) standen den gesamten Tag für Fragen zur Verfügung und stellten sich und ihre Projekte vor. Auch die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte (HDZ) war vertreten und der Zahnmedizinische Austauschdienst (ZAD). Vor allem konnten die jungen Zahnmediziner Teilnehmer früherer Einsätze direkt ansprechen, um sich ein eigenes Bild zu machen. Die beim Studententag anwesenden Hilfsorganisationen stellen wir in kleinen Videos vor. dzw

(Vorschaubild: Rafal Cichawa / shutterstock.com)

Ähnliche Beiträge