Webinar zur Abrechnung von Implantatprothetik

Bei dem jeweils einstündigen, von Vera Koller (Camlog) gehaltenen Webinar geht es um die korrekte Dokumentation und Abrechnung in der Implantatprothetik.
15. Mai 2017
Webinar zur Abrechnung von Implantatprothetik
Tester gesucht: Permadental erweitert Fortbildungsangebot um neues Format

Fortbildungsevents, denen die Teilnehmer am Praxis-PC oder daheim folgen, nehmen zu. Aber ist der Effekt vergleichbar mit dem konventioneller Veranstaltungen? Als Anbieter von Zahnersatz in ganz Deutschland möchte Permadental (Emmerich) mehr über die Akzeptanz webbasierter Fortbildungen erfahren und hat sich unter den Anbietern umgeschaut.

Kunden des Unternehmens und interessierte Zahnärzte sind eingeladen, gemeinsam mit Mitarbeitern ihrer Praxis an einem der beiden Termine in 2017 am Webinar-Piloten teilzunehmen. Bei dem jeweils einstündigen, von Vera Koller (Camlog) gehaltenen Webinar geht es um die korrekte Dokumentation und Abrechnung in der Implantatprothetik. Vera Koller gibt Empfehlungen, Abrechnungsbeispiele, relevante Informationen und gut umsetzbare Hinweise.


Webinar-Termine

  • Mittwoch, den 24. Mai, 16.30 bis 17.30 Uhr, Anmeldung bis spätestens 17. Mai 2017
  • Mittwoch, den 13. September, 16.30 bis 17.30 Uhr, Anmeldung bis spätestens 6. September 2017

Am Webinar interessierte Zahnärzte können sich telefonisch bei Permadental unter (0800) 7 37 00 07 37 oder per E-Mail bei e.lemmer@permadental.de anmelden. Lediglich die betreffende E-Mail-Adresse und der Name des Teilnehmers sind für die Anmeldung erforderlich.

Ähnliche Beiträge