Praxis

DSGVO im Fokus

Dental-Kongress: Datenschutz in Praxis und Labor

Damit haben Sie gut Lachen: Der Kongress „Brennpunkt Datenschutz“ informiert Zahnärzte über die DSGVO.
proDente e.V.

Damit haben Sie gut Lachen: Der Kongress „Brennpunkt Datenschutz“ informiert Zahnärzte über die DSGVO.

Solingen, 16. Juni 2018: Beim ersten Solinger Dental-Kongress steht die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Fokus. Unter dem Titel „Brennpunkt Datenschutz“ werden die neuen gesetzlichen Bestimmungen mit ihren Besonderheiten für Praxis und Labor erläutert, und die Teilnehmer erhalten Tipps für die praktische Umsetzung.

Zu den Referenten gehören unter anderem Björn Papendorf und Dr. Tobias Witte, Fachanwälte für Medizinrecht. In zwei Vorträgen vermitteln sie umfassend und kompakt die wichtigsten Fakten rund um die neue DSGVO. Die zertifizierte Trainerin Claudia Esser gibt eine Anleitung zur „Implementierung des Datenschutzes in der ZAP und im Labor“. IT-Spezialisten von Anton Gerl (Köln) komplettieren das Programm. Gerl.dental gehört neben den Solinger Unternehmen Zahnwerk Frästechnik und Weck Dental Technik zu den Veranstaltern.

Der Kongress „Brennpunkt Datenschutz“ findet von 10 bis 15 Uhr in den Räumen von Zahnwerk statt. Es werden sechs Fortbildungspunkte vergeben. Die Anmeldung erfolgt online unter www.gerl-dental.de.