Praxis

DZW Hygiene-Forum

Update für das gesamte Team

DZW-Hygieneforum
Haranni Academie

Mit exzellenten Referenten widmet sich die Haranni Academie dem Thema Hygiene.

Mit exzellenten Referenten widmet sich die Haranni Academie, Herne, einem Thema, das nicht nur tagtäglich in jeder Zahnarztpraxis präsent ist, sondern gleichermaßen Praxisinhaber, Praxisteams und Patienten betrifft: Hygiene.

Obwohl oder gerade weil die Praxishygiene durch eine Vielzahl von Gesetzen, Vorschriften, Verordnungen und Normen geregelt wird und für Sicherheit sorgen soll, löst die Umsetzung in den Zahnarztpraxen häufig das Gegenteil aus: Verunsicherung.

Zu komplex ist das Thema, in dessen Mittelpunkt das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) mit der Biostoffverordnung (BioStoffV) genauso steht wie das Infektionsschutzgesetz (IfSG), das Medizinproduktegesetz (MPG) mit der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie die Empfehlungen des Robert Koch Instituts (RKI) und Vorschriften der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienste und Wohlfahrtspflege.

Weil Hygiene in der Zahnarztpraxis ein hohes Maß an Fachkompetenz erfordert, aber auch ein Thema ist, bei dem sich sowohl Praxisinhaber als auch Praxismitarbeiter häufig überfordert fühlen, führt die Haranni Academie bereits zum dritten Mal am 28. April 2018 ihren DZW Forums-Tag Hygiene durch, bei dem die Schwerpunkte der Praxishygiene aktiv beleuchtet und durch konkrete Hilfestellung die notwendige Sicherheit bei der Umsetzung vermittelt werden.

Praxishygiene ist Teamsache

Um den gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneplan zu erfüllen, ist ein Hygienekonzept notwendig, bei dem Maßnahmen, Geräte und Produkte ineinandergreifen, Verantwortlichkeiten und Aufgaben genau festgelegt sind, regelmäßig überprüft und vor allem gesetzeskonform dokumentiert werden. Mitarbeiter müssen zudem bei ihrer Einstellung, bei Veränderungen in ihrem Aufgabenbereich oder neuen Arbeitsverfahren anhand eines Hygieneplans geeignete Anweisungen und Erläuterungen erhalten.

Ein solches Gesamtkonzept ist nur im Team umzusetzen und zu meistern. Auch deshalb ist das DZW Hygiene-Forum ein Muss für das gesamte zahnärztliche Team: vom Praxisinhaber, zu den Zahnmedizinischen Fachangestellten bis hin zu den Azubis.


Termin: 28. April 2018
Ort: Haranni Academie,Herne
Zeit: 9 bis 17 Uhr


Programm

  • RKI-konforme Hygiene und die Aufbereitung in der Zahnarztpraxis, Bernd Stroppel
  • Neue Technologien in der Desinfektion, Michael Harf
  • Der Patient hat HIV, Hepatitis B - (K)ein Grund zur Panik! Dr. Ramona Lindner-Wiedemuth
  • Praxisbegehungen – zwischen bürokratischem Irrsinn und realistischer Umsetzung, Mathias Lange
  • Aufbereitung von Hand- und Winkelstücken, Claudia Martin-Esch

Weitere Informationen und Anmeldung