Testament

Die Digitalisierung ist im beruflichen und privaten Leben angekommen. Darin eingeschlossen sind auch Zahnärzte und deren Praxen. Doch wie regelt man den digitalen Nachlass?

... mehr
30. August 2016 0 Kommentare

Der Verkauf einer Praxis führt je nach Verhandlungsgeschick des Verkäufers zu hohen Einkünften im Vergleich zu anderen Perioden.

... mehr
22. August 2016 0 Kommentare
Nicht immer ist der Erlös aus einem Praxisverkauf von der Umsatzsteuer befreit.

Die meisten Zahnarztpraxen werden irgendwann verkauft. Doch wann ist ein Praxis(ver)kauf umsatzsteuerpflichtig? Der Bundesfinanzhof hat es nun klar gestellt.

... mehr
17. November 2015 0 Kommentare
Hartmut Paland

Was muss bei der Vorbereitung der Praxisabgabe beachtet werden? Welches sind die Hauptprobleme? Vor diesen Fragen stehen in den nächsten Jahren zunehmend mehr Praxisinhaber.

... mehr
01. Juli 2015 0 Kommentare

Irgendwann werden Sie Ihre Praxistätigkeit beenden. Dies ist absolut sicher.

... mehr
13. Januar 2014 0 Kommentare
Alexa Saphoerster

Jeder Praxisgründer stellt sich bei einer Praxisübernahme einer großen Herausforderung mit weitreichenden und teils sehr langfristigen Konsequenzen.

... mehr
15. November 2013 0 Kommentare
Susanne Korn

Die berufliche Selbstständigkeit für Zahnmediziner hat verschiedene Gesichter. 79 Prozent der Zahnärztinnen und Zahnärzte entscheiden sich für eine niedergelassene Praxis.

... mehr
15. November 2013 0 Kommentare
 Beatrix Bauckhage

Nach vielen Jahren als niedergelassene Zahnärztin oder Zahnarzt möchten Sie in den wohlverdienten Ruhestand gehen und denken über den für Sie idealen Weg nach.

... mehr
15. November 2013 0 Kommentare
Prof. Dr. jur. Vlado Bicanski ist Gründer und Geschäftsführer der Apollonia Deutsches Institut für Praxisabgabe GmbH.

München, 13. November 2013: Die Praxisabgabe am Ende des Berufslebens kommt früher oder später auf jeden selbst­ständigen Zahnarzt zu.

... mehr
06. November 2013 0 Kommentare
Dr. Ingo Kock

ANZEIGE – „Früher war alles besser.“ Dieser Satz gilt sicherlich nicht für jede Lebenslage.

... mehr
01. November 2013 0 Kommentare
Andrea Kern-Schnur

Wie in vielen anderen Lebenssituationen stellt sich bei der Praxisveräußerung die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt.

... mehr
21. Oktober 2013 0 Kommentare
Die Praxisabgabe steht am Ende des Berufslebens und kommt früher oder später auf jeden selbstständigen Zahnarzt zu.

Die demografischen Entwicklungen sind bei den Zahnärzten angekommen. Das Durchschnittsalter der niedergelassenen Zahnärzte liegt heute bei mehr als 50 Jahren.

... mehr
21. Oktober 2013 0 Kommentare
Unter Basel III werde die Stille Beteiligung nicht mehr als haftendes Eigenkapital im Sinne des KWG anerkannt.

Praktisch ist es schon, wenn man die eigene Praxis im Haus hat. Abgesehen davon, dass auch schnell mal die private Klingel von Patienten genutzt wird.

... mehr
29. August 2013 0 Kommentare
Dr. Axel Knoth

Immer wieder drohen bei Praxisveräußerungen unliebsame Überraschungen bei der Besteuerung. Aktuelle Gerichtsurteile bekräftigen, wie wichtig eine steueroptimierende Gestaltung ist.

... mehr
26. Februar 2013 0 Kommentare