News

goDentis: Planung für 2022

Neues Jahr, neue Ideen

Anzeige

Entspannt zurücklehnen und sich auf das neue Jahr freuen. Davon träumt wohl jeder. Für goDentis-Partnerzahnärzte wird dieser Traum teilweise wahr. Während andere Zahnarztpraxen überlegen, womit Sie ihre Patienten im neuen Jahr begeistern und an die Praxis binden können, hat goDentis schon wertvolle Arbeit geleistet.

Bei der Planung für 2022 stand die Vielfalt von Menschen und ihren Bedürfnissen im Fokus des goDentis-Marketingteams. Somit ist für alle Patienten etwas im Angebot und die Partnerzahnärzte sind gut vorbereitet: Taschenspiegel, Reflektoren für den Schulranzen und vieles mehr werden den goDentisMarkt etwa im neuen Jahr bereichern. So ist für jede Patientengruppe ein schönes Mitgebsel dabei, das goDentis-Partnerzahnärzte – auf Wunsch auch mit eigenem Praxislogo – verschenken können.

Mit dem liebevoll gestalteten Taschenspiegel etwa können Patientinnen unterwegs das perfekte Lächeln mit ihrem Lieblingslippenstift perfektionieren. Auch für männliche Patienten kann der Taschenspiegel interessant sein. So lautet etwa eine Achtsamkeitsübung: Schenke dir selbst ein Lächeln. Da es die goDentis-Taschenspiegel mit verschiedenen Motiven geben wird, ist sicher für jeden das passende Motiv dabei.

Lifestyle und Infomaterial

Aber nicht nur Mitgebsel für den Lifestyle der Patienten bereichern das vielfältige goDentis-Angebot. Mit einer Broschüre in leichter Sprache zum Thema Zahngesundheit gibt goDentis allen Partnerzahnärzten die Möglichkeit auch auf die Bedürfnisse von Menschen mit physischen oder sprachlichen Einschränkungen einzugehen und so neue Patientengruppen zu gewinnen. Die Aktualisierung weiterer Broschüren für kleinere Patientengruppen wie Diabetiker oder Kinder ist ebenfalls geplant. Darüber hinaus ist goDentis immer offen für Bedarfe von Praxen, die sich auf bestimmte Patientengruppen spezialisiert haben und entsprechendes Infomaterial benötigen.

Freuen können sich goDentis-Partnerzahnarztpraxen auch auf das Anwendertreffen. Für 2022 ist ein größeres Event geplant. Wie es langjährige Partnerinnen und Partner kennen, wird es die Möglichkeit geben, Fortbildungspunkte zu sammeln. Neu ist das Anwendertreffen als Teambuildingevent. Alle goDentis-Partnerpraxen sind eingeladen, mit ihrem gesamten Praxisteam teilzunehmen und anschließend gestärkt, fortgebildet und mit einer großen Portion Teamspirit die Arbeit in der Praxis wiederaufzunehmen.

Unterstützung für Zahnmediziner und Praxisteams

Mit der Planung des Anwendertreffens als Teambuildingevent optimiert goDentis die Veranstaltung im Sinne der Partnerinnen und Partner. Das Feedback der letzten Jahre hat gezeigt, dass neben fachlicher Expertise immer mehr Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein gutes Miteinander gelegt wird. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtig, das Team an die Praxis zu binden. Ob sportlich oder kreativ – ein lebhafter Mix aus Lernen und Spaß an einem Tag wird sicher die Teams begeistern und auch für einen aktiven Austausch zwischen verschiedenen Praxen mit sich bringen.

goDentis als größtes Qualitätssystem für Zahnärzte und Kieferorthopäden entwickelt das Angebot für Partnerzahnarztpraxen ständig weiter, um einen interessanten Mehrwert zu generieren. Neben aktuellen Informationen zum Thema Zähne und Mundgesundheit, bietet goDentis Unterstützung in den Bereichen Marketing und Qualitätsmanagement.

Wer neugierig auf das Angebot von goDentis ist, findet Informationen auf godentis.de/jetztinformieren.

Auch ein Blick in den Shop godentis-markt.de von goDentis lohnt.