dzw+
Login
Profil
Anzeige

Premium Article

Premium Article
0

Advertorial

Advertorial
1
So steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Patient:innen

Sie möchten Ihre Patientenbindung steigern? Mit diesen 3 Tipps für zufriedene Patient:innen erhöhen Sie die Präsenz Ihrer Praxis und erfahren, wie Sie die Patientenzufriedenheit steigern.

Patientenzufriedenheit ist wichtig – sie zahlt auf den Behandlungserfolg, die Stimmung in der Praxis und den wirtschaftlichen Praxiserfolg ein.

Tipps zur Steigerung der Patientenzufriedenheit

Mit Lösungen wie Doctolib können Sie die Bedürfnisse und Erwartungen von Patient:innen an eine moderne Praxis erfüllen und so die Zufriedenheit steigern.

Zahnarzt guckt frontal in die Kamera, Patientin auf Stuhl und zwei Arzthelfer im Hintergrund

So steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Patien:innen

1. Begeistern Sie Patient:innen mit digitalen Services

Patient:innen informieren sich mehr online als jemals zuvor.

Sind Sie bei doctolib.de vertreten, wird Ihre Praxis bei Google immer im vorderen Bereich erscheinen. Patient:innen erhalten detaillierte Informationen zu Ihrer Praxis und Ihrem Leistungsspektrum und können direkt online einen Termin buchen. 

Termine online verwalten, d. h. buchen, verschieben oder absagen, ist ein digitaler Service der es Patient:innen ermöglicht Termine nach dem eigenen Zeitplan zu finden. Bei Doctolib wird bis zu jeder 3. Termin online gebucht, jeder 2. davon außerhalb der Sprechzeiten[1].

2. Kommunizieren Sie digital mit Ihren Patient:innen

Mit Doctolib werden Terminerinnerungen und Recalls automatisch versendet. Einen großen Mehrwert für Patient:innen bietet die digitale Warteliste. Patient:innen, die bereits einen Termin gebucht haben, werden informiert, wenn ein früherer Termin zur Verfügung steht, der direkt online gebucht werden kann.

Besonders serviceorientiert ist eine Verspätungs-SMS, die bei längeren Wartezeiten mit einem Klick versendet wird. Damit zeigen Sie, dass Sie die Zeit Ihrer Patient:innen wertschätzen. Falls die/ der Behandler:in kurzfristig ausfällt, informieren Sie per SMS schnell und rechtzeitig Betroffene.

3. Mehr Zeit für Patient:innen 

Mit den digitalen Services von Doctolib bieten Sie Patient:innen nicht nur moderne und kundenfokussierte Angebote, sondern können administrative Zeitaufwände reduzieren, die Sie in die Behandlung Ihrer Patient:innen investieren können.  

Zufriedene Patient:innen sind die beste und günstigste Werbung für Ihre Praxis. Subjektive „negative Erfahrungen” verleiten schnell dazu die Praxis zu wechseln oder eine schlechte Bewertung im Internet zu hinterlassen. Zufriedene Patient:innen dagegen werden Sie gern weiterempfehlen.

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie Patient:innen begeistern? Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch unter https://info.doctolib.de/zahnarzt/.

 

[1] Quelle: 

Bis zu jeder 3. Termin wird online gebucht; Interne, anonymisierte Statistiken von Doctolib für die Fachrichtung Zahnmediziner, Kennzahl bezogen auf die durchschnittliche Online-Buchungsrate für online buchbare Besuchsgründe der oberen ein Drittel Kund:innen. Datenerhebung im Zeitraum Mär 2021 – Feb 2022.