Die Landesärztekammer Hessen sieht Impfungen als originär ärztliche Aufgabe an und lehnt Corona-Impfungen durch Zahnärzte ab.
Recht

Was Arbeitgeber dürfen

Corona-Impfung – Pflichtprogramm in Zahnarztpraxen?

Ein Zahnarzt wollte sein Praxisteam zur Impfung verpflichten, unter Androhung einer Freistellung ohne Gehalt. Darf ein Arbeitgeber das? Rechtsanwältin Inka Müller-Seubert erklärt die Rechtslage.
Invensor-Systeme
Praxis

Prima Klima in der Zahnarztpraxis

Fränkische Gemeinschaftspraxis hat ökologische Frischluft-Lösung gefunden Unabhängig von den Außentemperaturen heizen sich Zahnarztpraxen durch den Betrieb technischer Geräte sowie durch die anwesen ...
dzw / 26.02.2013