Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Voraussichtlich im September geht der umstrittene Urheberrechtsentwurf in die nächste Runde.
Digital

Urheberrecht

Zähneknirschen und Jubel

Netzaktivisten jubeln, Presseverlage und Künstler ärgern sich. Denn: Das Plenum des Europaparlaments hat die geplante europaweite Urheberrechtsreform vorerst ausgebremst.
Backenzahn mit Amalgamfüllung

EU will Amalgamverzicht

[ Advertorial ]
EU-Parlament entscheidet am 15. Dezember – ab 2018 kein Einsatz mehr bei Schwangeren Stück für Stück müssen sich europäische Zahnärzte von einem der am längsten genutzten und preiswertesten Füllung ...
DZW / 09.12.2016