Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme, die den Verschluss von freiliegenden Dentintubuli mit Hydroxylapatit-Partikeln zeigt (in vitro). Somit wird schmerzempfindlichen Zähnen vorgebeugt, was in klinischen Studien bestätigt wurde.
FAN

Hydroxylapatit

„Von der Natur inspiriert“

Hydroxylapatit – Dr. Joachim Enax und Dr. Frederic Meyer erklären, wie dieser Wirktoff in Zahnpasten funktioniert.
female doctor nurse wearing digital glasses looking at virtual reality tooth
young minds

Digitalisierung

Am Zahn der Zeit?

Digitalisierung ist in aller Munde. Auch im medizinischen Arbeits­alltag gewinnt die sogenannte E-Health zunehmend an Bedeu­tung. Dennoch verharren viele Ärzte in Warteposition.
dzw / 18.07.2019
Piggybank
Finanzen

bkV

Kostenfreie Mitarbeitermotivation

Personalmangel? Die betrieblichen Krankenversicherung ist ein bedeutsames Instrument bei der Werbung um qualifizierte Arbeitskräfte. Es gibt neue Tarife für Zahnarztpraxen.
dzw / 18.07.2019