Bei Laser denkt man zuerst an James Bond und Krieg der Sterne, aber seit geraumer Zeit auch an den Einsatz in der Medizin.

... mehr
28. Mai 2015 0 Kommentare
Lokalanästhesie: Jeder Patient verdient eine differenzierte Lösung, die auf ihn, die Behandlung und seine Erwartungshaltung abgestimmt ist.

„One fits all“ ist in der dentalen Lokalanästhesie überholt: Jeder Patient verdient eine differenzierte Lösung, die auf ihn, die Behandlung und seine Erwartungshaltung abgestimmt ist.

... mehr
22. Februar 2017 0 Kommentare

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) hat in Kooperation mit anderen Gesellschaften eine Leitlinie für die Behandlung von Patienten mit Down-Syndrom veröffentlicht.

... mehr
21. Februar 2017 0 Kommentare
Curriculum minimal-invasive Implantologie

„Implantieren Sie selbst!“, mit dieser Zielvorgabe werden im Curriculum „Minimal-invasive Implantologie“ der Haranni Academie (Herne) Zahnärztinnen und Zahnärzte befähigt, dieses aktuelle Konzept d

... mehr
20. Februar 2017 0 Kommentare

Implantate sollen unsere Körperfunktionen unterstützen oder ersetzen. Doch wer testet sie eigentlich auf Herz und Nieren?

... mehr
20. Februar 2017 0 Kommentare

Bekanntermaßen sollte man zuckerhaltige Speisen und Getränke nur in Maßen genießen. Das und mehr steht auch in der neuen Kariesprophylaxe-Leitlinie der DGZ.

... mehr
14. Februar 2017 0 Kommentare
S1-Leitlinie „Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich“:

Die DGZ und die DGZMK haben gemeinsam mit der DGR²Z eine aktuelle S1-Handlungsempfehlung zum Thema „Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich“ vorgelegt.

... mehr
10. Februar 2017 0 Kommentare
Auf der IAAID-Tagung wurde deutlich, warum ohne Funktion jede Therapie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich Stückwerk bleiben muss.

Der Kongress der International Academy of Advanced Interdiscplinary Dentistry (IAAID) zeigte im Januar in München neue, überwiegend digitale Entwicklungen in der funktionsorientierten Zahnheilunde.

... mehr
06. Februar 2017 0 Kommentare
Vor allem der ältere Patient sollte ausreichend über die zahlreichen Verbindungen zwischen internistischen Erkrankungen und Krankheiten der Zähne aufgeklärt werden.

Die demografische Entwicklung in Österreich zeigt ein starkes Ansteigen des Anteils älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung. Bereits jeder vierte Österreicher ist älter als 60 Jahre.

... mehr
06. Februar 2017 0 Kommentare
Bei jedem Verdacht auf eine Krebsvorstufe oder einen echten Krebs ist eine Untersuchung durch einen spezialisierten Arzt oder Zahnarzt zwingend erforderlich.

Krebserkrankungen der Mundhöhle nehmen weltweit zu. In Deutschland erkranken etwa 17.500 Menschen pro Jahr an Kopf-Hals-Tumoren. Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen.

... mehr
03. Februar 2017 0 Kommentare
IAAID-Tagung: Digitalen Werkzeugen wie der opto-elektronischen Analyse kommt in der Funktionsdiagnostik künftig noch mehr Bedeutung zu.

Die International Academy of Advanced Interdiscplinary Dentistry (IAAID) ist ursprünglich eine Vereinigung von Funktionsspezialisten, die die Schule von Professor Rudolf Slavicek absolviert haben.

... mehr
03. Februar 2017 0 Kommentare
Blutdruckmessung mit manuellem Messgerät

Das Monitoring von Vitalparametern bildet einen essenziellen Teil jeder Zahnbehandlung, insbesondere bei älteren Patienten sowie bei einem Eingriff unter Sedierung.

... mehr
03. Februar 2017 0 Kommentare
KfO-Vereinbarung: Sicherheit für alle, die ihre Patienten bereits fair und transparent aufgeklärt haben

Anfang Januar 2017 wurde eine Vereinbarung zur kieferorthopädischen Versorgung von Kassenpatienten veröffentlicht, die von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung  und dem Berufsverband der

... mehr
01. Februar 2017 0 Kommentare
Dr. Markus Greven

Die Tagung der International Academy of Advanced Interdiscplinary Dentistry (IAAID) im Januar gab einen Überblick zum Spektrum und aktuellen Stand funktionsorientierter ZMK-Heilkunde.

... mehr
01. Februar 2017 0 Kommentare
Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke

Ziel der Vereinbarung war und ist es, gemeinsame Maßnahmen der Aufklärung für die Kolleginnen und Kollegen zu vereinbaren, die Transparenz für die Patienten durch klare Aufklärung der Versicherten

... mehr
31. Januar 2017 0 Kommentare
Das iTeleskop® von Imex

ADVERTORIAL – Wer sich für eine Kombiarbeit entscheidet, wünscht sich eine optimale Funktion, sehr gute Ästhetik und viel Komfort.

... mehr
31. Januar 2017 0 Kommentare
Vorteilhaft ist die Indikationsbreite der iKrone Premium, was sie auch als Inlay, Teilkrone oder dreigliedrige Brücke zur sicheren Wahl macht.

ADVERTORIAL – Bei der Versorgung mit Zahnersatz hat ein Material ganz besondere Beliebtheit erlangt.

... mehr
25. Januar 2017 0 Kommentare
„Volkskrankheit“ Parodontitis: Vom Patienten oft unbemerkt und schleichend beginnt die entzündliche Erkrankung des zahnumgebenden Gewebes.

Welche Vor- und Nachteile verschiedene Behandlungen bei entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparats (Parodontopathien) bieten, ist Gegenstand einer Untersuchung des Instituts für Qualität und

... mehr
24. Januar 2017 0 Kommentare
Mit einer Datenbank lassen sich auf der Seite ROMSE.org seltene Erkrankungen anhand oraler Symptome identifizieren. Auch eine Suche nach Krankheitsbezeichnungen ist möglich.

Seltene Erkrankungen betreffen per Definition je weniger als einen von 2.000 Menschen, insgesamt in Deutschland rund 4 Millionen Menschen.

... mehr
23. Januar 2017 0 Kommentare
Ihr Zahnarzt hat für alle Fragen rund um Zahnersatz ein offenes Ohr.

Patienten stellen sich bei Zahnersatz häufig die Frage: Welche Versorgung ist für mich die richtige? Denn es stehen viele individuelle Wahlmöglichkeiten zur Verfügung.

... mehr
19. Januar 2017 0 Kommentare

Welche Rolle hat die Ärzteschaft während der NS-Zeit gespielt? Diesem Thema widmet sich der Herbert-Lewin-Forschungspreis der BZÄK und wendet sich gezielt an Ärzte. Was es zu gewinnen gibt.

... mehr
18. Januar 2017 0 Kommentare
Prominenz in der ersten Reihe der 33. BDO-Jahrestagung

Die Berufsverbände der Oralchirurgen (BDO) und der Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgen (DGMKG) traten zum dritten Mal gemeinsam als Interessenvertretungen der neu definierten „operativen ZMK-Heilkunde“

... mehr
16. Januar 2017 0 Kommentare