Kristin Zimmermann

ist seit kurzem Assessorin bei Bischoff & Partner.
Hier war sie zuvor vier Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt. Ihr Schwerpunktstudium an der Universität zu Köln umfasste das Arbeits-, Gesundheits-, Medizin- und (Sozial-)Versicherungsrecht.
Auch während ihres Referendariats beschäftigte sie sich verstärkt mit gesundheitsrechtlichen Fragestellungen, verbrachte beispielsweise ihre Verwaltungsstation beim Bundesministerium für Gesundheit in Berlin.  
Entsprechend sind heute Ihre Arbeitsschwerpunkte. Sie ist gemeinsam mit Rechtsanwalt Thomas Bischoff zuständig für den rechtlichen Inhalt der Arbeitsvertrags-App, mit der Arbeitsverträge für Zahnärzte und nicht zahnärztliches Personal erstellt werden können.
Kontakt: Kristin.zimmermann@bischoffundpartner.de

Mitglied seit

8 Monate 2 Wochen