Praxismanagement

Digitalisierung

Junge Zahnmedizin in einer App

Anzeige
Für den zahnärztlichen Nachwuchs gehören Smartphone und Tablet zum Alltag im Studium und in der Praxis.
Antonioguillem – stock.adobe.com

Für den zahnärztlichen Nachwuchs gehören Smartphone und Tablet zum Alltag im Studium und in der Praxis.

Smartphone, Tablet und Co sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das gilt ebenso für den laufenden Praxisbetrieb wie für das Studium. Ortsunabhängig auf wichtige Daten und Informationen zurückgreifen zu können, wird auch für angehende und junge Zahnärztinnen und Zahnärzte immer wichtiger.

Neues Angebot für den zahnärztlichen Nachwuchs kommt

Diesen steigenden Bedürfnissen kommt jetzt der Software-Anbieter CGM Dentalsysteme nach und bringt noch in diesem Jahr eine neue, kostenlose App an den Start: CGM Info Dental wird sie heißen. Sie wendet sich vor allem an Studierende der Zahnmedizin sowie an junge Zahnärztinnen und Zahnärzte, die noch in der Planungsphase zur eigenen Praxis sind. Neben den Informationen zur eigenen Produktwelt - wie Neuentwicklungen und möglichen Updates – und rund um die sich schnell weiterentwickelnde Telematikinfrastruktur bietet die App auch weitere, ganz praktische Anwendungsmöglichkeiten für den Alltag. Studierende können hier etwa ihre Vorlesungspläne hinterlegen, ihre Dokumente und Testate einspeisen und sich über Neuigkeiten von den Unis informieren. Die App kann die wichtigen Informationen für das Studium an einem zentralen Ort in einem mobilen Device bündeln.
Zu den Highlights der neuen App zählt auch die Assistentenbörse. Hier können Studierende Praxen finden, die eine Assistentenstelle ausgeschrieben haben. Und Praxen können ihre Stellenangebote sowie Praxisabgabe-Angebote hier selbst aktiv einstellen. Gerade für junge Zahnärztinnen und Zahnärzte werden auch die kostenlosen Fortbildungsangebote und die Online-Seminare hilfreich sein. Praxisberichte aus der digitalen dentalen Welt spiegeln die Erfahrungen mit verschiedenen Anwendungen wie etwa mit der Anamnese-App der CGM. Hier geben die Patienten ihre Angaben direkt über ein Tablet ein. Junge Zahnärztinnen und Zahnärzte finden in der neuen App Entscheidungshilfen bei der Planung ihrer Praxisausstattung und der beruflichen Zukunft.

CGM Dentalsysteme GmbH, Maria Trost 25, 56070 Koblenz
Tel.: +49 (0)261 8000 1900, Fax: +49 (0)261 8000 1922
www.cgm-dentalsysteme.de
info.cgm-dentalsysteme@compugroup.com

Weitere Artikel

Zusätzlich: