Digital

teemer

Die Praxis vom Home Office steuern

Anzeige
Ortsunabhängig arbeiten – sicher und zuverlässig
goodluz - stock.adobe.com

teemer: Individuelles Arbeiten dank moderner Praxissoftware

Für schnelle Leser: Das ist teemer

Praxissoftware neu gedacht: Innovation und moderne Umsetzung begeistert den Dentalmarkt
 
Endlich zeitgemäßes, mobiles Arbeiten bei freier Wahl von Endgeräten und Betriebssystem
 
Nur eine webbasierte Lösung ermöglicht jederzeit ortsunabhängigen, gesicherten Zugriff
 
Intuitive und übersichtliche Benutzeroberflächen schaffen Transparenz in komplexen Praxis-Abläufen

Das Coronavirus zwingt derzeit Arbeitnehmer aller Branchen und Regionen ins Home Office. Dabei ist Heimarbeit schon lange im Trend. Wer aber glaubt, dieser sei auf Branchen wie die IT-Industrie beschränkt, der irrt: Auch dort, wo der Dienst am Menschen und der Kontakte mit Patienten den eigentlichen Kern der Arbeit ausmachen, gewinnen Heimarbeit und der ortsunabhängige Zugriff auf die Praxis und ihre Software-Infrastruktur an Bedeutung - auch in Zahnarztpraxen.

teemer sorgt für frischen Wind bei der Praxissoftware.
ARZ.dent GmbH

Ob PC, Notebook, Tablet oder Smartphone – dank der webbasierten Software, die auch mobil anwendbar ist, entscheidet jeder Mitarbeiter selbst, wie, wo und womit er teemer nutzt.

Ortsunabhängig arbeiten – sicher und zuverlässig

Eine Vorreiterrolle in puncto modernes und ortsunabhängiges Arbeiten nimmt teemer ein. Die erste vollständig webbasierte Praxissoftware in Deutschland ermöglicht es Zahnärzten ebenso wie ZFAs, jederzeit und von überall auf Praxisdaten zuzugreifen.

Das innovative Produkt aus dem Hause ARZ.dent macht dank seiner intuitiv bedienbaren Oberfläche die Vorzüge cloudbasierten Arbeitens sofort erlebbar und entlastet Praxen von allen aufwändigen und zeitraubenden Aspekten der Datenhaltung. So wird auch die Abhängigkeit von lokalen Partnern drastisch reduziert, was gerade in Zeiten von Corona eine echte Risikominimierung bringt und sogar zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Praxen werden kann!

teemer deckt den gesamten Lebenszyklus des Patienten und damit auch sämtliche Aufgaben ab, die ortsunabhängig erledigt werden können: von der Patientenverwaltung und Terminbuchpflege über die Therapieplanung, Dokumentation, Befundung und Leistungserfassung bis hin zur Abrechnung privater und gesetzlich Versicherter und zum darauffolgenden Recall.

Zahnärzte, Mitarbeiter und externe Dienstleister, etwa Abrechnungsbüros, können sämtliche Verwaltungs- und Abrechnungsaufgaben barrierefrei, geräteübergreifend und ortsunabhängig erledigen, ohne dass dabei Patientendaten die Praxis verlassen. So bietet teemer eine Antwort auf aktuelle Trends im deutschen Dentalmarkt, auf die viele Marktteilnehmer seit Langem warten.

Einfach kurz online überzeugen lassen?

» www.teemer.de/dzw

Individuelles Arbeiten dank moderner Praxissoftware

Seit jeher verfolgt teemer die Philosophie, individuelles Arbeiten durch Software sicherzustellen und nicht Software bestimmen zu lassen, wie, wo und wann gearbeitet wird. So können auch Zahnärzte und Mitarbeiter Aufgaben außerhalb des oft turbulenten Praxisalltags erledigen, moderne Teilzeitarbeitsmodelle leben, die eigene Selbstständigkeit trotz Kind umsetzen oder flexibler mit externen Dienstleistern arbeiten.

teemer eröffnet nicht nur Praxisinhabern die Möglichkeit zu individuellem Arbeiten, sondern gleichermaßen auch dem Praxispersonal. Schließlich gilt das Finden und Halten von qualifiziertem Personal deutschlandweit als Kernherausforderung im Dentalmarkt. Es schmerzt besonders, wenn langjährige und erfahrene Mitarbeiter die Praxis verlassen müssen oder eine Teilzeitanstellung verfolgen wollen, die nicht in das Praxiskonzept passt.

Auch hier kann moderne Praxissoftware Abhilfe schaffen. Mit teemer nutzen Praxisinhaber die Vorteile ortsunabhängigen Arbeitens nicht nur für sich, sondern auch für ihr Praxispersonal. So können Praxisinhaber langjährige Mitarbeiter auch in Phasen der Familienplanung oder sich ändernder Lebenssituationen an ihre Praxis binden, erhalten deren Fachwissen und Erfahrung – und ersparen sich Kosten und Mühen für eine Nachbesetzung.

Wenn also die Corona-Welle in hoffentlich absehbarer Zeit abebbt, werden viele Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber die Vorteile der Heimarbeit erlebt haben. Die Zeit, in eine moderne Praxissoftware zu investieren, die all dies ermöglicht, ist jetzt.

Paul Sobottka, Hamburg

(wird fortgesetzt)

Einfach kurz online überzeugen lassen?

» www.teemer.de/dzw

Kontakt

ARZ.dent GmbH | dzw@teemer.de | 040-248220-000