dzw+
Login
Profil
Anzeige

Premium Article

Premium Article
0

Advertorial

Advertorial
1
Stiftung Warentest: Testsieger Philips Sonicare 9900 Prestige

Dank der innovativen Schalltechnologie erreicht die Philips Sonicare 9900 Prestige den Bestwert „sehr gut (1,4)“ in der Disziplin „Zahnreinigung“ und wurde damit ebenfalls zum Gesamttestsieger gekürt. Das ist ein überzeugendes Argument bei der Patienten-Beratung in der Praxis.

Das Testsiegermodell, die Philips Sonicare 9900 Prestige, vereint in einer elektrischen Schallzahnbürste Fortschritt, Intelligenz und personalisierte Funktionen mit exklusivem Design. Während des Putzens analysiert die SenseIQ Technologie bis zu 100x pro Sekunde die Bewegungen, sowie den Druck und passt die Intensität in Echtzeit an. So entsteht eine besonders schonende Reinigung.

Mit der Philips Sonicare App können die eigenen Putzgewohnheiten in Echtzeit verfolgt werden. So können personalisierte Tipps für eine bessere Reinigung bereitgestellt werden. Durch die abgewinkelten Borsten entfernt der enthaltene Premium All-in-One Bürstenkopf bis zu 20-mal mehr Plaque, im Vergleich zu einer Handzahnbürste, und durch die dreieckigen Spitzen der Filamente entsteht zudem mehr Kontakt zur Zahnoberfläche. Damit ist die Sonicare 9900 Prestige die fortschrittlichste elektrische Zahnbürste, die Philips je auf den Markt gebracht hat.

Mehr Informationen und Angebote für das Praxisteam unter: www.dentalshop.philips.de

Den Test finden Sie in der Ausgabe der Stiftung Warentest 12-2021, Seiten 20 - 23