dzw+
Login
Profil
Anzeige

Premium Article

Premium Article
0

Advertorial

Advertorial
1
Perfektion der Form und Oberfläche

„Zirkonoxid und speziell Multi-Layer Varianten gewinnen im Rahmen moderner prothetischer Versorgungskonzepte eine zunehmend starke Bedeutung“, reflektiert ZT Carsten Fischer, sirius ceramics/Frankfurt. Für den dauerhaften Erfolg ist es notwendig, Zirkonoxid fachgerecht auf höchstem Niveau zu verarbeiten.

Eines für Alles"

Carsten Fischer gilt als einer der Vollkeramik-Spezialisten Deutschlands. Mit den Panther-Bearbeitungsinstrumenten ist es ihm gelungen valide, vorhersagbare Bearbeitungsprotokolle für die sachgerechte Bearbeitung von Zirkonoxid auf höchstem Niveau zu etablieren und mit den Erwartungen an eine naturidentische Ästhetik zu verbinden. In Zusammenarbeit mit dem Team von Argen Dental ist ein abgestimmtes Panther-Set powered by Argen (Hersteller SUN Oberflächentechnik) entstanden. Dieses Set ist für die zweistufige Bearbeitung von ArgenZ Zirkonoxidversorgungen auf Zähnen sowie Implantaten abgestimmt und ermöglicht Zahntechnikern eine perfekte, geprüfte Handhabung.

Sowohl die zweistufige Bearbeitung zum Hochglanz als auch das gesteuerte Erreichen der Restrauigkeit von submukösen Bereichen in der Implantatprothetik ist möglich. Das 11-teilige Set ist sozusagen „Eines für Alles“.

Das Set wurde zusammen mit Carsten Fischer im Sinne der Qualität und Sicherheit von ArgenZ Zirkonoxid Prothetik für zahntechnische Kunden entwickelt.

Bestellungen im Argen Online-Shop: argen.de/shop/