Abrechnung

Buchtipp

Abrechnung kompakt: Implantologie

Implantat im Unterkiefer
Anna Moskvina/Shutterstock.com

Implantattherapie: Das neue Fachbuch „Abrechnung kompakt: Implantologie“ vom Zahnärztlichen Fach-Verlag erleichtert dem Zahnarzt die Abgrenzung zwischen vertragszahnärztlicher und privatrechtlicher Leistung. 

Das Werk, das auch als eBook erhältlich ist, ist ausführlichen Ratgeber und nützliches Nachschlagewerk für den gesamten Bereich der Implantologie in einem – von der ersten Beratung bis hin zur Freilegung der Implantate. Die detaillierten Abrechnungsbeispiele enthalten außerdem Hinweise zur Abrechnung der Suprakonstuktion.

Aus dem Inhalt:

  • rechtliche und vertragliche Grundlagen in der GKV und der GOZ
  • Ausnahmeindikation in der GKV
  • Aufklärung und Dokumentation unter Berücksichtigung des Patientenrechtegesetzes (mit Checklisten und Musterformularen)
  • ausführliche Erläuterung und Kommentierung der einzelnen Gebührenziffern
  • Materialkostenberechnung in der Implantologie
  • Begründungshilfen für den Umgang mit Kostenerstattern
  • Abrechnungsbeispiele.

Die Autorin, Sabine Schröder, ist Inhaberin des Dienstleistungsunternehmens Abrechnung und Praxisorganisation für Zahnärzte (APZ, Brilon), Abrechnungsexpertin, Schwerpunkt im Bereich GOZ/GOÄ, Spezialgebiet Implantologie und Oralchirurgie.

Buchcover Abrechnung kompakt Implantologie