Autorenfoto Prof. Dr. Hinz
Zahnmedizin

So sehe ich es

Schlafmedizin wird Kassenleistung

Die Behandlung der Schlafapnoe mit Unterkieferprotrusionsschienen (UPS) wird zahnärztliche Vertragsleistung. Für die damit beschäftigten Zahnmediziner kein Grund zum Jubeln, so Prof. Dr. Rolf Hinz.
dzw / 24.11.2021