Praxis

CGM Dentalsysteme

Endspurt-Angebot bis 31. März 2019

Anzeige
CGM_Endpurt_Angebot
CGM

Spätentschlossene aufgepasst! Mit dem Endspurt-Angebot bietet CGM Dentalsysteme noch bis TI-Bestellfristende am 31. März 2019 alle TI-Komponenten aus einer Hand zum Aktionspreis – plus zusätzliche 100 Euro Rabatt mit SMC-B-Code.

„In diesem Quartal jetzt, im ersten Quartal 2019, muss jeder Arzt bestellt haben. (...) Und ich würde alle Ärzte bitten, diese Frist ernst zu nehmen, weil ansonsten (...) juristische Konsequenzen folgen“, appeliert KBV-Vorstand Dr. Thomas Kriedel deutlich an die Ärzteschaft. Zwar hat die Politik eine Gesetzesänderung durchgeführt, die eine Fristverlängerung der VSDM-Nutzung bis 30. Juni 2019 vorsieht, allerdings nur unter der Bedingung, dass eine Bestellung der benötigten Komponenten bis zum 31. März 2019 erfolgt ist.

Mit dem Endspurt-Angebot reagiert CGM Dentalsysteme nun auf die von der Politik verlängerte TI-Bestellfrist: Zahnärzte, die bis 31. März 2019 die TI-Anbindung bei CGM Dentalsysteme bestellen, vermeiden somit unnötige Honorarkürzungen und profitieren zudem vom Aktionspreis! Daneben gilt aktuell ein Rabatt von 100 Euro, wenn bei der Bestellung der SMC-B (Praxisausweis) bei der Bundesdruckerei der von CGM generierte zehnstellige persönliche SMC-B-Code angegeben wird. Voraussetzung für einen erfolgreichen Anschluss ist der Praxisausweis (SMC-B) sowie ein Internetzugang (DSL empfohlen).

Das CGM-Paket Telematikinfrastruktur liefert alle TI-Komponenten aus einer Hand: Vom eHealth-Konnektor KoCoBox MED+ über das für Anwender einer CGM-Zahnarztsoftware kostenfrei inkludierte TI-VSDM-Modul, die Freischaltung des VPN-Zugangsdienstes, Secure Internet Service (SIS) mit 1,5 GB Datenvolumen (zusätzlicher Vertrag mit Telemed obligatorisch), Installation und Inbetriebnahme sowie Einweisung der Mitarbeiter in der Praxis bis hin zum eHealth-Kartenterminal Orga 6141 online oder einer Cherry-Tastatur G87-1505 inklusive gSMC-KT.

 Jetzt das Endspurt-Angebot bestellen!