Anzeige

Premium Article

Premium Article
0

Advertorial

Advertorial
1
Die richtige Software für die dentale Praxis

Mit Einführung von CGM XDENT, einer cloudbasierten Praxissoftware, verfolgt die CGM Dentalsysteme – Anbieter der bewährten Praxissoftware CGM Z1.PRO – ab sofort eine Zwei-Produkt-Strategie. Doch für wen ist was wann das Richtige? 

CGM XDENT kann als Cloudlösung insbesondere für kleine Praxen oder für Praxisneugründer interessant sein, die bewusst auf einen großen Server verzichten und zunächst auf die Vorteile einer innovativen, intuitiv bedienbaren Cloudlösung setzen möchten, die ohne hohe Hardware-Investitionskosten direkt zur Verfügung steht.

CGM Z1.PRO, welches als modernes, modulares Praxisverwaltungssystem alle Belange dentaler Teams abdeckt, richtet sich vor allem an Zahnarztpraxen, kieferorthopädische- und MKG-Praxen mit umfassenderen Bedürfnissen. Besonders bewährt hat es sich auch in größeren Praxiskonstellationen wie Filialpraxen an unterschiedlichen Standorten, bei Experten und Fachgruppen. 

Cloudsoftware CGM XDENT – einfach, sicher, flexibel

Eine Cloudlösung mit höchsten Datenschutzstandards, die von allem das Maximum bietet und zugleich simpel in der Handhabung ist: CGM XDENT ist betriebssystemunabhängig (neben Windows- können auch MAC-Rechner eingesetzt werden), für die Inbetriebnahme reicht die Installation des mitgelieferten Browsers.

Datensicherungen und Updates finden automatisch im Hintergrund statt, das spart Zeit. Außerdem haben Mitarbeiter von jedem Ort, an dem Internet verfügbar ist, Zugang zum Praxissystem. Bestandteil von CGM XDENT ist das Terminmanagement CLICKDOC, welches Terminausfälle und Leerzeiten reduziert und damit den Umsatz steigern kann. 

Mann in Zahnarztpraxis schaut Video


CGM Z1.PRO – innovativer und individualisierbarer Allrounder mit höchsten Standards

Die bewährte Praxissoftware CGM Z1.PRO passt sich dank modularem Aufbau und zahlreichen Add-on-Produkten den individuellen Bedürfnissen der Anwenderinnen und Anwender an und schafft so eine enorme Zeitersparnis und Entlastung im Praxisalltag.

Die Zahnarztsoftware verfügt über eine ganze Reihe von Experten-Modulen, die speziell für CGM Z1.PRO entwickelt wurden. So zum Beispiel das UPT PAR Modul, das den Anforderungen der PAR-Behandlung im neuen GKV-Versorgungskonzept gerecht wird und zeitgleich eine Vielzahl von Vorteilen für die Zahnarztpraxis birgt.

Fest steht, mit CGM Dentalsysteme findet jede Praxis die für die unterschiedlichen Bedürfnisse passende Lösung – immer mit dem Ziel der perfekten Praxisorganisation.

CGM Dentalsysteme GmbH
Maria Trost 25
56070 Koblenz
Tel.: +49 (0)261 8000 1900, Fax: +49 (0)261 8000 1922
http://www.cgm-dentalsysteme.de
info.cgm-dentalsysteme@compugroup.com