dzw+
Login
Profil
Anzeige

Advertorial

Advertorial
0
Kinderbücher rund ums Zähneputzen

Am Samstag, 2. April, findet der internationale Kinderbuchtag der Initiative „International Board on Books for Young People“ (IBBY) statt. Der Verein Prodente nimmt dies zum Anlass, auf ihre Bilderbücher rund ums Zähneputzen aufmerksam zu machen, die Patienten, aber auch Zahnärzte auch für ihre Praxen bestellen können.

In den Bilderbüchern der Initiative Prodente geht es um die Mundhygiene der Kinder beziehungsweise das Erlernen derselben. „Mit Spaß, Spannung und coolen Zeichnungen wollen wir die Kleinsten zum Zähneputzen motivieren und neugierig auf ihre Zähne machen“, erklärt Dirk Kropp, Geschäftsführer von Prodente.

„Zähneputzen ist tierisch stark“  auf deutsch und türkisch

Das zweisprachige Buch „Zähneputzen ist tierisch stark“ erzählt auf Deutsch und Türkisch die Geschichte des Jungen Junis, der verschiedenen Tieren mit außergewöhnlichen Zähnen begegnet. Als Junis am Schluss auf einen Hund trifft, zeigt er, wie gut er seine Zähne schon selber putzen kann.

Die Geschichte in dem Kinderbuch „Zahnbande“ dreht sich um eine wilde Bande und kommt dabei ganz ohne Text aus: lebendige Spielfiguren begleiten zwei Geschwister durch den Tag. Dabei achten zwei süße Monster besonders auf das Zähneputzen.

Kinderbücher kostenfrei bestellen

Die Kinderbücher sind bei der Initiative für schöne und gesunde Zähne kostenfrei erhältlich. Patienten können je ein Exemplar bestellen, Zahnärzte und Zahntechniker, die Mitglied einer Innung im VDZI sind, je 50 Exemplare. Das gilt ebenso für zahnärztliche Dienste, Schulen und Kindergärten. Bestellungen unter der Telefonnummer 01805-552255 oder direkt per E-Mail an info@prodente.de, alternativ per Fax an (0221) 17099742.

Tags