Präventionspreis 2018 (von links): Dr. Marianne Gräfin v. Schmettow (CP Gaba), Dr. Gerhard Schmalz und Prof. Dr. Dirk Ziebolz (2. Platz), Prof. Dr. Hüsamettin Günay (1. Platz), Dr. Boris Jablonski (3. Platz), Prof. Dr. Dietmar Oesterreich (BZÄK)
Prophylaxe

Präventionspreis

Patient und zahnärztliches Team

Die Gründer der „Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland“ prämieren 2019 Konzepte und Projekte, die sich einer Verbesserung der eigenverantwortlichen häuslichen Mundhygiene widmen.

BZÄK

Im europäischen Vergleich nimmt die deutsche zahnmedizinische Versorgung einen Spitzenplatz ein.
Politik

BZÄK

„Positionen pro Europa“

Die BZÄK warnt insbesondere vor einer schleichenden Unterwanderung des der Selbstverwaltung zugrunde liegenden Subsidaritätsprinzips.
dzw / 05.04.2019
Dr. Peter Engel
Politik

BZÄK

Neujahrsempfang der Zahnärzteschaft

In seiner Ansprache verdeutlichte BZÄK-Präsident Dr. Peter Engel, dass für die vielen offenen gesundheitspolitischen Aufgaben realistische Lösungsvorschläge der Zahnärzteschaft gäbe.
dzw / 31.01.2019
Bundesversammlung BZÄK: Keine Frauenförderung
Politik

Bundesversammlung BZÄK

Dagegen

„63 Prozent der unter 35-jährigen Zahnärzte sind Frauen. 63 Prozent der älter als 55-jährigen Zahnärzte sind Männer“ – trotzem lehnt Bundesversammlung BZÄK Frauenförderung ab.
Dr. Helge David / 22.11.2018