Zahnmedizin

Zahnbehandlungsangst

„Phobikern hilft Verhaltenstherapie“ – Tipps von Prof. Dr. Hans-Peter Jöhren

dzw-tv

Zahnbehandlungsangst: Prof. Dr. Hans-Peter Jöhren gibt Tipps für den Praxisalltag.

Die alte Angst vor dem Zahnarzt – gibt’s was Neues? Dieser Frage ging Prof. Dr. Hans-Peter Jöhren von der Zahnklinik Bochum beim Deutschen Zahnärztetag 2014 in einem Vortrag nach. Viel Empathie für die Patienten, kurze Wartezeiten, Musik nach Wahl – Jöhren gab den Zuhörern einen Überblick über das Thema und Tipps für den Alltag in der Praxis.