News

FANs gewinnen

Antibakterielle Wirkung durch Fotokatalyse

Die ION-Sei ist in den Farben Day White, Lake Blue und Moon Grey erhältlich.
ION-Sei

Die ION-Sei ist in den Farben Day White, Lake Blue und Moon Grey erhältlich.

Verlosung:

ION-Sei stellt unseren LeserInnen drei elektrische Zahnbürsten zur Verfügung!
Ihr könnt an dem Gewinnspiel teilnehmen, wenn ihr euch bis einschließlich 7. September 2021 unter dzw.de/fan-gewinnspiel registriert habt.

Wir drücken ganz fest die Daumen!


Die Vision von ION-Sei ist es, das Leben der Menschen durch japanischen Komfort und deutsches Produktdesign zu inspirieren und mit intelligent gestalteten Zahnpflegeprodukten angenehmer zu machen.

Klinisch erwiesene Technologie

Es ist klinisch belegt, dass die Fotokatalyse eine antibakterielle Wirkung gegen Plaque verursachende Bakterien hat, wie beispielsweise Streptococcus mutans. Experten haben nachgewiesen, dass Zahnbürsten mit Titandioxidhalbleitern durch eine chemische Reaktion effektiv Plaque entfernen. Verglichen mit anderen Methoden der Zahnreinigung führt die physikalisch-chemische Reaktion von ION-Sei zu einer lang anhaltenden Plaqueentfernung.

Ionen-Beschichtung

Was die elektrische Zahnbürste ION-Sei so besonders macht, ist die patentierte Ionen-Technologie, die der Zahnbürste eine nachhaltige Zahnreinigung ermöglicht, die das Wachstum von Bakterien und Plaque hemmt. Werden die Zähne mit der ION-Sei geputzt, werden die Oberflächen der Zähne mit negativen Ionen beschichtet.

Diese Beschichtung stößt die negativ geladenen Streptococcus mutans auf natürliche Weise ab (wie bei zwei gleichgeladenen Magnetpolen) und verhindert, dass der Zahnbelag an der Zahnoberfläche haften bleibt. Dieser natürliche „Ionenschutz” ist per se harmlos und erfordert keine zusätzlichen Chemikalien wie zum Beispiel Fluoride, die in anderen Zahnpflegeprodukten enthalten sind.

Einfache Plaqueentfernung

Die ION-Sei erzeugt äußerst „instabile“ negative Ionen mithilfe einer fotokatalytischen Reaktion und der natürlichen elektrischen Ladung des Körpers. Um ihre Moleküle zu stabilisieren, versuchen diese negativen Ionen, an den Molekülen des Zahnbelags zu haften. Die negativen Ionen gelangen dabei sogar in die Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen und destabilisieren dort die Anziehungskraft zwischen Plaque und Zähnen.

Gentle Brushing Philosophy

Die ION-Sei nutzt ultraviolettes (UV) LED-Licht, das mit einem TiO2-Stab (Titandioxid) im Bürstengriff reagiert, um Ionen zu erzeugen. Die Elektronen verteilen sich im Mund durch die natürliche elektrische Ladung des Körpers in Kombination mit Wasser und Speichel. Zusätzlich wird durch die „gentle-brushing philosophy“ von ION-Sei eine schonende und sanfte Behandlung der Zähne und des Zahnfleisches garantiert. Mittels Wasser werden die negativen Elektronen in den Mund geleitet.

Die elektrische Zahnbürste ist in den Farben Day White, Lake Blue und Moon Grey für 150 Euro im offiziellen ION-Sei-Onlineshop sowie auf Amazon und in ausgewählten Partnershops erhältlich.