dzw+
Login
Profil
Anzeige

Premium Article

Premium Article
0

Advertorial

Advertorial
0
Biss ins hohe Alter - Abrechnung von Seniorenbehandlungen

Viele Betroffene sind nicht mehr in der Lage selbstständig und eigenverantwortlich für ihre Mundgesundheit zu sorgen. Um diesem besonderen Versorgungsbedarf gerecht zu werden, wurden zum 1. Juli 2018 Präventionsleistungen für diese Personengruppe in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen.

Ziel des Kurses ist es, die Möglichkeiten der Seniorenzahnmedizin aufzuzeigen. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung Ihrer Ergebnisse: Aus der Praxis für die Praxis! Unsere Abrechnungsexperten vermitteln Ihnen in diesem Webinar folgendes Wissen:

Themen

  • Zahnmedizin im demografischen Wandel
  •  Leistungen für Pflegebedürftige
  • Kooperationsvertrag
  • Besuche und Zuschläge
  •  Prophylaxe plus für Senioren
  •  Konzepte für die Praxis

Alle Infos auf einen Blick

  • Thema: Biss ins hohe Alter - Abrechnung von Seniorenbehandlungen
  • Wann: 24.6.2022 von 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Seminargebühr: 79,00 €
  • Anmeldeschluss: 24.6.2022 (Nachbuchungen am selben Tag möglich)
  • Referentin: Birgit Enßlin
  • Moderation & Chat: Anke Ißle/Lars Lehmanski
  • Technik: via Zoom
  • Annerkennung: Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat und zwei CME-Fortbildungspunkte

Zielgruppe

  • Zahnärzte
  • Studierende der Zahnmedizin
  • ZMV
  • Zahnärztliches Abrechnungspersonal

Ermäßigung MAYSALE15

Schnell sein lohnt sich, hier erhalten die ersten Fünf Teilnehmer 15% Rabatt auf das Webinar
bei Buchung : "Senioren im Fokus - Zahnmedizin im demografischen Wandel" und "Kinder und Jugend im Fokus - Prävention und Vorsorge"

 

Die Referentin

Enßlin

ZMV+ Birgit Enßlin

Birgit Enßlin ist Mitglied des Abrechnungsreferates, ihr obliegt die Leitung des Abrechnungsteams bei ZMV+. Sie ist Fachreferentin der Apollonia Akademie und Fachautorin. Mit ihrem Wissen steht sie für die Abrechnungsqualität im Unternehmen ZMV+.

zmv