Rote Aids Schleife
News

Welt-Aids-Tag

Keine Sorge vor HIV in der Zahnarztpraxis

Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag: Die Zahnärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe sowie die Deutsche AIDS-Stiftung engagieren sich für einen diskriminierungsfreien Umgang mit HIV-Patienten.
Mittlerweile weiß jeder Praxisinhaber, dass validierte Prozesse ein Muss sind und dass die Aufbereitung kritischer Medizinprodukte ohne „RDG“ (Reinigungs- und Desinfektionsgerät) beim besten Willen nicht mehr Stand der Technik ist.
Praxismanagement

Behördliche Begehung

Kein Grund zur Panik

Das Thema Behördliche Praxisbegehung löst in vielen Zahnarztpraxen gemischte Gefühle zwischen Wut, Angst und Ratlosigkeit aus. Dabei ist das gar nicht notwendig, so Viola Milde.
dzw / 21.09.2021